Erweitern | Bayernweite Suche | Anbieter | Drucken
Bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, Anbietername, Ort, Fernunterricht...[Tipps zur Suche]

« Zurück

Umschulungsbegleitende Hilfen (ubH)

Umschulungen und vor allem betriebliche Einzelumschulungen stellen sehr hohe Anforderungen. Diese Maßnahme unterstützt Sie in Ihrer Ausbildung durch eine organisatorische Begleitung und fachlichen Stützunterricht. In Klein- und Kleinstgruppen erfolgt eine individuelle Betreuuung zu persönlichen Fragen und Problemen während der Ausbildung. Weiterhin werden Inhalte des Unterrichts aufgearbeitet und Klassenarbeiten vorbereitet. Am Ende steht eine umfangreiche Prüfungsvorbereitung. Thematische Schwerpunkte:. * Organisatorische Unterstützung - Hilfen bei der Berufswahl und der Akquisition des passenden Umschulungsbetriebes - Hilfen bei der Eintragung des Umschulungsverhältnisses bei der zuständigen Kammer - Hilfen bei der Anmeldung in der zuständigen berufsbildenden Schule - Hilfen bei Gesprächen mit den Kostenträgern - Hilfen bei Problemen in der Zeitplanung und Krisenintervention bei Störungen * Unterstützung und Begleitung des Lernprozesses - Vermittlung von Lern- und Arbeitstechniken - sozialpädagogische Betreuung in der DAA, im Betrieb und in der Berufsschule - Bewerbungsberatung und Hilfen bei der Arbeitsplatzsuche zum Ende der Umschulung - Organisation und Durchführung des begleitenden Stützunterrichtes * Fachliche Unterstützung - Aufbereitung des Berufsschulunterrichtes, der durch die Verkürzung der Ausbildung nicht abgedeckt ist - Nachbereitung und Festigung des aktuellen Berufsschulstoffes - Vorbereitung auf anstehende Klassenarbeiten - Verknüpfung von Fachtheorie mit ausbildungsrelevanten fachpraktischen Inhalten - Prüfungsvorbereitung Weitere Informationen auf unsere Webseite oder telefonisch unter: 0851 966278-0
Abschluß: Kammerprüfung
Fördermöglichkeiten: Bei Übernahme durch die Arbeitsagentur entstehen keine Kosten für Auszubildende und Betriebe.
Bildungsgutschein: ja
Zielgruppe: Dieses Angebot richtet sich an Arbeitssuchende.
Kontakt: info.passau@daa.de

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Durchführung bekannt:

TerminDauerArtPreisOrt/Bemerkungen
Beginnt laufend k. A. max. 12 Teiln. k. A.
Bei Übernahme durch die Arbeitsagentur entstehen keine Kosten für Auszubildende und Betriebe.
Spitalhofstraße 79
94032 Passau
Deutschland


Abschluß: Kammerprüfung
Veranstaltungsstätte: Nebenstelle Passau
Fördermöglichkeiten: Bei Übernahme durch die Arbeitsagentur entstehen keine Kosten für Auszubildende und Betriebe.
Bildungsgutschein: ja
Zielgruppe: Dieses Angebot richtet sich an Arbeitssuchende.
Kontakt: info.passau@daa.de
Weitere Informationen zum Kurs finden Sie auf unserer Webseite.­

Anbieteradresse
DAA Deutsche Angestellten-Akademie Passau
Holzheimer Str. 8
94032 Passau, DE
Tel: 0851/75635718
Fax: 0851/75635729
Kontakt: Frau Maria Wittmann
www.daa-passau-freyung.de
maria.wittmann@daa.de
Anbieterdetails anzeigen...