Erweitern | Bayernweite Suche | Anbieter | Drucken
Bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, Anbietername, Ort, Fernunterricht...[Tipps zur Suche]

« Zurück

GeoComPass THEMA: Umweltflüchtlinge?

Referent: Prof. Dr. Patrick Sakdapolrak (Wien)

Auf allen Ebenen von Wissenschaft und Gesellschaft wird eine kontroverse Debatte über die Folgen des Klimawandels geführt. "Umweltflüchtlinge" gelten dabei als tragisches Symbol der nahenden Katastrophe. Wie der ehemalige Vorsitzende des Weltklimarats Rajendra Pachauri es ausdrückt, sind sie "das menschliche Antlitz des Klimawandels". Verkörpert in menschlichen Schicksalen machen "Umweltflüchtlinge", jenseits von abstrakten Indikatoren und Prognosen, die Folgen des Klimawandels greifbar und gesellschaftlich sichtbar. Vor dem Hintergrund des umstrittenen Begriffs der "Klima- und Umweltflüchtlinge" bietet der Vortrag sowohl einen Überblick über den aktuellen Diskussionsstand als auch eine kritische Reflexion zum Verhältnis von Umwelt und Migration, basierend auf empirischen Beispielen aus Ostafrika und Südostasien.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Durchführung bekannt:

TerminDauerArtPreisOrt/Bemerkungen
29.01.18 1 Tag Mo. k. A. Innstraße 31, Audimax (AM) HS 8
94032 Passau
Deutschland


Veranstaltungszeit(en): 19:00 - 20:00
Veranstaltungsstätte: Universität Passau
Weitere Informationen zum Kurs finden Sie auf unserer Webseite.­

Anbieteradresse
Universität Passau
Innstraße 41
94032 Passau, DE
Tel: 0851/509-1438
Kontakt: Birgit Schwenger
www.uni-passau.de
birgit.schwenger@uni-passau.de
Anbieter Logo
Anbieterdetails anzeigen...