Erweitern | Bayernweite Suche | Anbieter | Drucken
Bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, Anbietername, Ort, Fernunterricht...[Tipps zur Suche]

« Zurück

Präsentation multimedialer Grenzgeschichten

Studierende der Universitäten Passau und Budweis haben im Sommersemester 2017 gemeinsam multimediale Geschichten zur bayerisch-böhmischen Grenzregion entwickelt. Aus den Themenkomplexen "Grenze - Geschichte - Begegnung" und "Grenzgeschichten zwischen Wasser und Holz" sind mit den Methoden des crossmedialen Storytellings vielfältige Videos, Audioaufnahmen, Texte und Bilder entstanden.
Eine Auswahl daraus wird an diesem Abend präsentiert: so erzählen ein Baum in "Circles of Life" über seine tausendjährige Geschichte, Holzarbeiter über die Gefahren der Trift und der Flößer Josef Mirwald über seinen Fluß, die Wottawa. Die deutsch-tschechischen Geschichten der Glockengießerei Perner aus Budweis sowie der Buchbinderei Steinbrener aus Winterberg werden vorgestellt und das verschwundene Dorf Buchwald /Bu?ina wird wieder lebendig.
Die Praxisseminare fanden im Rahmen des deutsch-tschechischen EU-Projekts "Begegnungsraum Geschichte" http:/­/­www.­begegnungsraum-geschichte.­uni.­.­ statt und sind Teil des bundesweiten Projekts "Grenzgeschichten - crossing borders" http:/­/­grenzgeschichten.­net/­ der Stiftung Zuhören und der Bayerischen Sparkassenstiftung.

Programm:
17:00 Uhr Grußworte
Prof. Dr. Andreas Michler (Universität Passau, Projektleiter Begegnungsraum Geschichte)
Dr. Stephanie Metzger (Stiftung Zuhören, Projektleiterin Grenzgeschichten - crossing borders)
Dr. Ingo Krüger (Bayerische Sparkassenstiftung, Geschäftsführender Vorstand)

17:30 Uhr Präsentationen: Grenzgeschichten aus dem Jahr 2017
18:15 Uhr Ausblick Sommersemester 2018
Anschließend Empfang

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Durchführung bekannt:

TerminDauerArtPreisOrt/Bemerkungen
30.11.17 1 Tag Do. k. A. Innstraße 40, Nikolakloster (NK) Clubraum 1 (Galerie) CR 1
94032 Passau
Deutschland


Veranstaltungszeit(en): 17:00 - 19:00
Veranstaltungsstätte: Universität Passau
Weitere Informationen zum Kurs finden Sie auf unserer Webseite.­

Anbieteradresse
Universität Passau
Innstraße 41
94032 Passau, DE
Tel: 0851/509-1438
Kontakt: Birgit Schwenger
www.uni-passau.de
birgit.schwenger@uni-passau.de
Anbieter Logo
Anbieterdetails anzeigen...