Erweitern | Bayernweite Suche | Anbieter | Drucken
Bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, Anbietername, Ort, Fernunterricht...[Tipps zur Suche]

« Zurück

Thomas Mann Doktor Faustus

Dieses Angebot ist in Vorbereitung.

Faust als Inbegriff des wissensdurstigen Gelehrten gehört seit dem Erstdruck der "Historia von D. Johann Fausten" von 1587 zu den wirkungsmächtigsten literarischen Figuren, die uns bis heute faszinieren. In einer Ringvorlesung vermitteln Expert/Innen der Universität Passau und Gastwissenschaftler/Innen Einblicke in die mediale Vielfalt der Faust-Rezeption vom Spätmittelalter bis in die aktuelle Gegenwart. Der Vortrag von Prof. Dr. Andreas Blödorn (Westfälische Wilhelms-Universität Münster) beschäftigt sich mit Thomas Manns komplexem und selbstironischem Künstlerroman "Doktor Faustus. Das Leben des deutschen Tonsetzers Adrian Leverkühn erzählt von einem Freunde", der zwischen 1943 und 1947 entstand. Neben der Faust-Thematik und musiktheoretischen Fragestellungen setzt sich der Roman auch mit den kulturhistorischen und geistesgeschichtlichen Wurzeln des Nationalsozialismus auseinander.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Durchführung bekannt:

TerminDauerArtPreisOrt/Bemerkungen
Beginnt laufend k. A. k. A. Innstraße 41
94032 Passau
Deutschland

Weitere Termine zu Thomas Mann Doktor Faustus sind in Planung. Details finden Sie auf unserer Website.

Anbieteradresse
Universität Passau
Innstraße 41
94032 Passau, DE
Tel: 0851/509-1438
Kontakt: Birgit Schwenger
www.uni-passau.de
birgit.schwenger@uni-passau.de
Anbieter Logo
Anbieterdetails anzeigen...